Zum Inhalt springen

Was ist Snapchat ?

Was ist Snapchat ?

Snapchat ist ein Instant Messenger Dienst für Smartphones und Tablets der Firma Snap Inc. Er wurde im Jahr 2011 von Robert Murphy und Evan Spiegel in Kalifornien gegründet. Der aktuelle Unternehmenswert wird mit 18 Milliarden USD beziffert.

Funktion

Mit Snapchat kann jeder Nutzer Bilder und Videos verbreiten, die sich nach gewisser Zeit von selbst löschen. Die Videolänge ist auf 10 Sekunden begrenzt. Diese werden als Snap bezeichnet. Eine Möglichkeit der Kommunikation zwischen den Usern besteht nicht.

Nutzer

Weltweit gibt es z.Zt. 100 Millionen Nutzer mit 10 Milliarden Videoaufrufen täglich. (Stand 2016)

Effekt-und Filterfunktion

Berühmt ist Snapchat für seine Effekte und Filterfunktion.

Lenses und Gesichteffekte: Lenses sind Effekte, die mittels der Gesichtserkennung in Echtzeit angewandt werden.  Lenses werden während der Aufnahme des Snaps verwendet. Filter werden nachträglich hinzugefügt

vorhandene Filter:

  1. Geofilter die deinen Standort im Bild einblenden
  2. Videofilter wie schnelles und normales Vorspulen oder Slowmotion
  3. Datenfilter für die Anzeige von Temperatur, Datum, Uhrzeit, Akkuladestand, Geschwindigkeit
  4. Farbfilter: Schwarz-Weiß, Vintage, Gesättigt, Sepia und hell
  5. Als besondere Spielerei kannst du Gesichter austauschen.
  6. Eigenen Text hinzufügen
  7. Sticker und Emoji
  8. Mit der Malfunktion kreativ tätig werden.

Für Fotos sind drei gleichzeitige Filter möglich. Bei Videos sind es fünf.

Datenschutz

Durch die Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien ist geregelt, dass Snapchat alle gespeicherten Bilder inklusive Name und Stimme unbefristet verwenden kann.

Fun Fact

Snapchat ist die zweitbeliebteste Social Media Plattform nach Facebook. 70% der Nutzer sind weiblich und der ursprüngliche Name für Snapchat war Picaboo wurde aber 2012 geändert. Das Maskottchen von Snapchat in Form eines Geistes trägt den Namen Ghostface Chillah.

Published inAllgemein